Über uns

Fachstelle Gesellschaftsfragen

Die Fachstelle Gesellschaftsfragen (FGF) ist eine Abteilung der Dienststelle Soziales und Gesellschaft (DISG) des Kantons Luzern. Sie ist in den Themen Kind-Jugend-Familie, Gleichstellung von Mann und Frau sowie Integration von Zugewanderten tätig. Die Fachstelle Gesellschaftsfragen setzt sich in diesen Bereichen für Chancengerechtigkeit, Integration und gesellschaftliche Partizipation ein. Dazu fördert sie eine Kultur der vernetzten, fachübergreifenden Zusammenarbeit. Sie beobachtet Entwicklungen, informiert und sensibilisiert. Sie initiiert und koordiniert Aktivitäten innerhalb und ausserhalb der Verwaltung.

Die FGF setzt sich für ein bedarfsgerechtes, qualitativ gutes und für Eltern finanzierbares Angebot der familienergänzenden Kinderbetreuung im Kanton Luzern ein.

Die Plattform www.kinderbetreuung.lu.ch bietet Eltern, Anbietenden von Kinderbetreuung, Gemeinden und Unternehmen eine Übersicht über Betreuungsmöglichkeiten im Kanton Luzern sowie allgemeine Informationen zur familienergänzenden Kinderbetreuung.

IG Arbeit

Die IG Arbeit ist von der Fachstelle Gesellschaftsfragen beauftragt, neue Angebote der Kinderbetreuung zu erfassen und bereits aufgeschaltete Angebote anzupassen. Machen Sie Ihr Betreuungsangebot kostenlos auf der Website bekannt und fordern Sie dazu das Erfassungsformular bei der IG Arbeit an. Für die Korrektur von bereits veröffentlichten Angeboten melden Sie sich ebenfalls direkt bei der IG Arbeit.

E-Mail oder Telefon 041 369 68 70