Gründung einer Kindertagesstätte (Kita)

Sie planen im Kanton Luzern eine Kita zu eröffnen? Hier finden Sie Grundlagen und Unterstützungsmöglichkeiten.

Aufsicht und Bewilligung

Für die Aufsicht und Bewilligung im Kanton Luzern sind die Gemeinden zuständig.
Basis sind die gesetzlichen Grundlagen sowie die Qualitätskriterien für Kindertagesstätten im Kanton Luzern.

Prozess einer Kita-Gründung

Der Verband Kindertagesstätten Schweiz (KitaS) hat zusammen mit dem Sozialdepartement der Stadt Zürich das Kita-Handbuch entwickelt. Dieses Arbeitsinstrument führt Schritt für Schritt durch den Prozess einer Kita-Gründung.

Das Kita-Handbuch behandelt folgende Themen:

Projektplanung, Marktanalyse, Bedarfsabklärung, Trägerschaft, Konzepte, Reglemente, Finanzierung, Versicherungsfragen, bauliche Gestaltung, Ausstattung, Personal, Bewilligung, Öffentlichkeitsarbeit, Qualität und Qualitätssicherung, Mustertexte zu Arbeitsverträgen, Reglementen etc.

Das Kita-Handbuch und weitere Publikationen können kann direkt bei kibesuisse bestellt werden.

Die Stadt Luzern hat einen Bewilligungsablauf für den Aufbau neuer Kindertagesstätten in der Stadt Luzern entwickelt. Dieser strukturiert die zeitliche und inhaltliche Planung einer Neugründung: Aufbau einer neuen Kindertagesstätte in der Stadt Luzern

Der Personalschlüssel ist ein wichtiger Qualitätsfaktor in der familienergänzenden Kinderbetreuung. Mit dem Stellenplanrechner der Stadt Luzern können die erforderlichen Personalressourcen einer Kindertagesstätte in der Stadt Luzern berechnet werden.
Stellenplanberechnung Stadt Luzern